Quick Tipp – Quick Inspirationen

76 + 3 Stichwörter für deine Inspiration.

Wenig Zeit der wenig Inspiration, du möchtest am liebsten gleich raus zum Fotografieren ?

Oder wähle es als Inspiration für das ABC-Projekt, bei dem du die Burschen von A bis Z durchgehst und du

Dann hab ich hier für dich ein paar Stichpunkte:

A

Augen, Angst, Abenddämmerung

B

Bewegung, Bokeh, Buchstaben

C

Cafe, Cocktail, Chaos

D

Double Exposure, Dämmerung, Dunst

E

Einfachheit, Erinnerung, Ekel

F

Farbe, Früchte, Freiheit, Frühling, Fokus, Fassade

G

gerahmt, Glas

H

Hobby, Heute, Himmel, Herbst

Impuls, Irgendwo

J

Jubel, jung

K

Kindheit, Kuss, Klima, Kunst

L

Landschaft, Langzeitbelichtung, Licht, Lampen(Inspiration von Rolleckphotographie)

M

Menschen, Makro

N

Nebel, Natur

O

Out of Fokus

P

Pfützenfotografie, Paare

Q

Quatsch, Quelle

R

Reflexion, Ruhe

S

Sonne, Sommer, Selbstportrait, Schatten, Schaufensterbummel, Struktur

T

Tag(im Leben), Tau, Tal, Tempo, Textur, Tiere

U

Umgebung, (von) unten, Umbruch, Unterwasser, Umrisse

V

Vorstellung, Vintage, Verkehr

W

Wolken, Wetter, Wind, Winter, Wasser, Wörter

Z

Zeichen, Zeit, Zubehör, Zyklus

Ich würde diese Liste gerne noch erweitern, also wenn ihr eine Idee habt die unbedingt auf diese Liste muss, schreibt sie mir bitte(speziell für die Buchstaben X+Y).

Danke

Katja

Advertisements

Fotosafari in der eigenen Stadt

 

Bist du fremd in einer neuen Stadt oder willst du sie nur besser kennen lernen ?

Wie wärs mit einer Fotosafari durch deine eigene Stadt um dich und deine Stadt fotografisch besser kennen zu lernen.

Fotosafaris oder Photo Walks werden eigentlich von kleinen Gruppen von Fotografen(Amateure oder Profis) organisiert, um gemeinsam zu fotografieren. Gründe wie zum Beispiel von einander lernen, Networking oder Feedback bekommen,  lassen Photo Walks sehr attraktiv werden, so dass sie heutzutage in jeder größeren Stadt angeboten beziehungsweise zu finden sind. (mehr …)

 Projekt Schwarz-Weiß

Mit dem Schwarz-Weiß Projekt lernt man eine neue Sichtweise kennen, einen S&W Blick sozusagen.

Bei meinen Bildern finden sich nur sehr selten S&W Varianten, weil ich Farben liebe und mich demnach beim bearbeiten  zu 80% für das farbige Endresultat entscheide. Um das zu ändern, habe ich dieses Projekt ausprobiert. (mehr …)

Hallo

Schön das Sie meinen Blog gefunden haben…

Wollen Sie ihre Kamera öfter in die Hand nehmen und nicht immer das gleiche auf die gleiche weise fotografieren Tag für Tag ? Oder wollen sie sich selbst herausfordern und dabei auf kreative art und weise besser im Umgang mit der Kamera werden ?

Dann kann ihnen mein Blog vermutlich dabei helfen !

Um aus diesem Trott zu kommen, oder auch um das Jahr in Fotos festzuhalten und zu dokumentieren habe ich hier für euch verschiedene Fotoprojekte. Manche sind einfach und entspannt, andere herausfordernd und wieder andere zeigen ihnen neue Wege sich selbst, ihre Kamera und ihre Umgebung besser kennen zu lernen. Es gibt nicht nur einen Ansatz etwas neues kennen zu lernen, daher ist der Blog gleichermaßen ideal für Anfänger wie auch für erfahrene Fotografen.

Viel Spaß